X-99 geht auch zweihand…

Wir wollten mal sehen, ob man mit der X-99 auch zu zweit Rennen segeln kann, und so haben Rolf und Micha am 16. Juni am 4. Krösliner Double-Hand Race teilgenommen. Der anfangs noch ganz gute Wind schlief dann später leider ein, so dass das Ganze etwas zäh verlief, was durch die ständigen Regenschauer nicht wirklich angenehmer wurde. Wir trieben trotzdem als erste ins Ziel, nach berechneter Zeit wurde es dann Platz zwei. Hier der Bericht und eine Fotogalerie des Veranstalters Marina Kröslin sowie die Ergebnisse.

Nach dem Start, noch mit Wind
Foto: Marina Kröslin
Foto: Marina Kröslin

 

 

 

 

 

 

 

etwas Gedrängel…
Foto: Marina Kröslin
Foto: Marina Kröslin

 

 

 

 

 

 

 

kein Wind mehr…
Foto: Marina Kröslin
Siegerehrung
Foto: Marina Kröslin

Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: